Stephan Opel tritt in die Geschäftsführung der Zeitfracht Logistik ein
6 Nov

Stephan Opel tritt in die Geschäftsführung der Zeitfracht Logistik ein

  • By: ZEITFRACHT Gruppe
  • Zeitfracht-Logistik
  • Kommentare deaktiviert für Stephan Opel tritt in die Geschäftsführung der Zeitfracht Logistik ein

Erschienen in der Pressebox

Berlin, 06.11.2018

Stephan Opel tritt zum 1. Dezember 2018 in die Geschäftsführung der Zeitfracht Logistik ein. Der 50-jährige ausgebildete Speditionskaufmann hatte zuvor verschiedene Führungspositionen bei Logistikunternehmen bekleidet. Der bisherige Geschäftsführer Olaf Stüwe hat das Unternehmen verlassen.

„Mit Stephan Opel konnten wir einen ausgewiesenen Logistikexperten für unser Zeitfracht Team gewinnen. Mit seiner großen Erfahrung im dem Bereich wird er unseren wichtigen Geschäftsbereich, die Zeitfracht Logistik, weiter entwickeln und ausbauen. Wir freuen uns, ihn in unseren Reihen begrüßen zu können“, sagte Wolfram Simon-Schröter, Geschäftsführer der Zeitfracht Gruppe.

Opel kommt von der Reinert Logistics GmbH. Zuvor hatte er mittelständische Logistik- und Speditionsunternehmen im Hinblick auf Vertrieb, Prozessoptimierung und Führungsmanagement beraten. Der in Troisdorf in Nordrhein-Westfalen geborern Opel ist verheiratet und hat ein Kind.

 

Über die ZEITFRACHT Gruppe

Die Zeitfracht Gruppe ist ein inhabergeführtes Familienunternehmen in der dritten Generation mit rund 1.000 Mitarbeitern und Hauptsitz in Berlin. Das Unternehmen ist hauptsächlich in den drei Geschäftsfeldern Logistik, Luftfahrt und Immobilienwirtschaft tätig und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von über 350 Millionen Euro.

 

© 2018 Zeitfracht | www.zeitfracht.de