WDL Aviation fliegt für griechische Sky Express
24 Apr

WDL Aviation fliegt für griechische Sky Express

  • By: ZEITFRACHT Gruppe
  • Presseartikel
  • Kommentare deaktiviert für WDL Aviation fliegt für griechische Sky Express

Köln, 24. April 2019

Die Kölner Fluggesellschaft WDL Aviation fliegt ab sofort für die griechische Airline Sky Express. Die abgeschlossene Wet-Lease-Vereinbarung umfasst einen Regionaljet vom Typ BAe 146 mit der Kennung D-AWUE.

Die zur Berliner Zeitfracht-Gruppe gehörende WDL, die am Flughafen Köln/Bonn ihren Sitz hat, ist damit im 18. Land in Europa aktiv. Weitere Kooperationen bestehen unter anderem mit British Airways und HOP.

Walter Böhnke, Geschäftsführer der WDL, sagte: „Wir freuen uns über den Vertragsabschluss mit Sky Express. Die Nachfrage der Kunden nach unseren qualitativ hochwertigen, flexiblen und kosteneffizienten Lösungen nimmt immer weiter zu. Das zeigt, dass unsere eingeschlagene Wachstumsstrategie aufgeht.“

WDL Aviation ist ein in Europa führender Anbieter für das Flugzeug-Leasing für Regionaljets. Die Flotte der Fluggesellschaft besteht aus sechs BAe 146 Jets. Seit November 2018 läuft das
Einflottungsprogramm für weitere vier Embraer E190 Jets, der erste wird ab dem 2. Mai 2019 für die Kunden im Einsatz sein. Die Embraer-Jets sind eine der meistverkauften Regionaljets der Welt und werden von vielen etablierten europäischen Airlines eingesetzt.

Über WDL Aviation

WDL Aviation wurde 1974 gegründet und hat seinen Sitz am Flughafen Köln/Bonn. Das Unternehmen ist ein führender Anbieter von Flugzeug-Leasing, gewerblichen und privaten Charterflügen. Die WDL Aviation wurde im Jahr 2017 von der Zeitfracht Gruppe übernommen und ist Mitglied im Bundesverband der Deutschen Fluggesellschaften (BDF), sowie der IATA.

, , ,

© 2019 Zeitfracht | www.zeitfracht.de